Tag und Nacht mobil

Rufbusse

Bei den jüngsten jugendpolitischen Diskussionen kam immer der Wunsch nach mehr Mobilität und Mitfahrmöglichkeiten im Landkreis auf.

Haben die Jugendlichen noch keinen Führerschein ist es für sie oft schwierig mobil zu sein, vor allem, wenn auch keine Zug- oder Busverbindungen bestehen.

Im Landkreis Neumarkt gibt es deshalb das Angebot der Rufbus-Linien. Diese fahren nur bei Bedarf und voriger Anmeldung (mind. 60 Minuten vorher).

Nachtbusse

Speziell für die nächtliche Mobilität am Wochenende wurden vom Landkreis Neumarkt sechs Nachtbuslinien eingeführt.

Der Nachtbus fährt von Anfang November bis Ende März jeden Freitag und Samstag und zusätzlich während des Frühlingsfestes, Altstadtfestes und Volksfestes.

Linien und Fahrpläne

Ebenso besteht die Möglichkeit über die Mitfahrzentrale Mitfahrmöglichkeiten zu bekommen oder die normalen Freizeitlinien zu nutzen.

Unser Social Media

Instagram
Facebook
Youtube

 

Aktuelles

Corona

Umgang mit dem Corona Virus. Hinweise finden Sie auf der Internetseite des BJR

Be! Open Air 2022

Das Jugendfestival im Landkreis Neumarkt i.d.OPf.